Mittwoch, 7. Juli 2010

Und noch ein letzter

Tjaa... Das Buch, das ich grad lese, ist zu groß für meinen Buchumschlag, deswegen gibt es einen etws größeren +hust+ (kann ich was dafür, wenn die so schnell genäht sind?)
Diesmal mit Passepoile-Einfassung (da steh ich voll drauf).


Das ist es aber für's Erste mit den Umschlägen - es sei denn, jemand hat bald Geburtstag oder die kleine Idee, die da in meinem Kopf herumschwirrt, wird in die Tat umgesetzt (gut möglich).

Kommentare:

  1. xD Das geht ja richtig flott bei dir! Wow! Der hier ist schon wieder so richtig schön geworden - die Einfassung find ich auch toll (auch wenn ich mit dem Wort "Passepoile" nix anfangen kann *fg*) :D

    AntwortenLöschen
  2. Passepoile ist der schwarze Streifen rundherum xD

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich mir gedacht, war das einzige wo ich's mir hätt denken können. Gleich mal abspeichern in meinem Siebhirn ;)

    AntwortenLöschen
  4. Seeeehr schööhöön^^

    (Und jetzt bin ich doch glatt etwas schlauer geworden xD Was ein Passepoile ist, hätt ich auch nicht gewusst :D )

    AntwortenLöschen