Dienstag, 15. Juni 2010

All you need is ... Fantasy! - Challenge

Jetzt hat sie mich dazu gebracht, mitzumachen, die böse Soleil! (Na gut, ich bin vielleicht auch ein wenig selbst dran Schuld.)
Die Idee finde ich übrigens ziemlich genial und ich kann mir vorstellen, dass es eine ganz schöne Arbeit war, sie auszuarbeiten.

Worum geht es? Um Fantasy natürlich! Aber das habt ihr euch schon gedacht...
Ziel ist es, 12 Stationen zu absolvieren, die sich alle mit einem Genre der Fantasy beschäftigen. Aber besser erklärt ist das hier.

Kommentare:

  1. Ich schwarwentzel ja auch schon ne Weile um die Challenge rum, aber ich hab noch etwas Hemmungen... denn, lese ich wirklich 12 Bücher in 12 Monaten an Fantasy? ich brauche immer mal wieder abwechslung, ich lese selten ein mal das selbe genres hinereinander und vor allem... wenn es hier wieder sehr stressig wird, komm ich wohl ins hintertreffen... Und ich weiss, wenn ich mich mal angemeldet hab dann mag ich es nicht wenn ich nur halbe Sahen mache. Jaja... was soll ich nur machen... *grübel*

    AntwortenLöschen
  2. Du "musst" ja nur 3 Bücher lesen, um die Challenge zu bestehen! Das finde ich nicht sehr schlimm, wenn man ein Jahr Zeit hat.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch noch am überlegen. WENN dann will ich nämlich alle 12 Stationen schaffen - wie Alexandra so schön sagt: Keine halben Sachen ;D

    Die Frage ist nur, ob ich für jedes Subgenre auch ein Buch finde, das mich anspricht und das ich dann lesen will ... Also ich überlege dann mal weiter, hab ja noch etwas Zeit ^^

    AntwortenLöschen
  4. Das Gute bei mir ist: Ich hab einige Bücher am SuB, die zu den Stationen passen :) - ich seh das quasi als SuB-Abbauch +hust+

    AntwortenLöschen
  5. Nee, das hast Du falsch verstanden! Der Drachen ist böse, nicht ich!!
    Ich glaube, es fühlen sich einige angesprochen und herausgefordert, was aber auch gut ist ;) Ich stelle gerade eine Liste von Büchern zusammen, die man lesen -könnte-. Die Recherche alleine macht schon Spaß, aber ich recherchiere ohnehin gerne zu verschiedenen Themen.
    Arbeit war eigentlich nur der Text über den Stationen, diese selbst waren schon vor einigen Jahren von mir angeferitgt worden, ich habe sie nur noch mal überarbeitet.
    Ich habe mir heute nur schon mehrfach gewünscht, ich hätte Steampunk mit reingesetzt, aber das kam mir zu speziell vor ...
    Vielen lieben Dank, dass Du dabei bist und das Projekt hier vorstellst!

    AntwortenLöschen
  6. Uhh, Steampunk wär natürlich auch schön gewesen - gerade jetzt, wo es einige wirklich gute Bücher gibt.
    Und ich hab nichts falsch verstanden, die böse Daniela war's! xD
    Ich freu mich jedenfalls schon drauf - und darauf, dass mein SuB ein wenig schrumpfen (und wachsen) wird.

    AntwortenLöschen
  7. Steampunk! Echt schade, dass das nicht dabei ist. Aber egal, ich denk noch drüber nach und vielleicht hilft mir ja die Liste, die da grade entsteht, bei der Entscheidung :)

    AntwortenLöschen
  8. @Stefanie Emmy:
    Vielleicht fällt ja jemandem eine tolle Steampunk-Challenge ein? *pfeif*

    AntwortenLöschen
  9. @Soleil: Hm, da muss jemand wohl drüber nachdenken ;)

    AntwortenLöschen
  10. Diese hypothetischen Andeutungen, Kinder! xD

    AntwortenLöschen
  11. @SteffiEmmy:
    Aber nicht zu lange ;)

    @Lisa:
    Hypothetisch?! Das ist doch bereits abgemacht :P

    AntwortenLöschen